Abenteuerfreunde aufgepasst: Stefan Schrön, besser bekannt unter seinem Pseudonym monoblau, hat mit Krabi Outback Adventures eine passende Szenerie für Entdecker herausgebracht. Schon seit einigen Tagen ist das Paket als Freeware für X-Plane 11 verfügbar und steht auf X-Plane.org zum kostenfreien Download bereit. Enthalten ist tropische Regenwald auf dem Festland der thailändischen Provinz Krabi.

- Anzeige -

Die Outback Adventures sind der letzte Teil des Projekts Krabi4XPlane, das Stefan zusammen mit Matthias Seewald von Maps2XPlane realisiert hat. Zuvor haben die beiden Entwickler bereits die Inselgruppe Ko Phi Phi sowie Koh Poda umgesetzt. Allerdings hat sich Stefan Schrön dabei eine gehörige Portion kreative Freiheit eingeräumt.

Herausgekommen ist eine semi-fiktive Szenerie, die jedoch viel zu Entdecken bietet. Außerdem soll das Projekt an den verheerenden Tsunami im Jahr 2004 erinnern. Denn Stefan Schrön fühlt sich Krabi nach einem längeren Aufenthalt persönlich verbunden und hat damals einige Freunde verloren, wie er hier schreibt.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.