Kategorie

exklusive Previews

Kategorie

Das Hochgebirge ruft, denn die Add-On Szenerie „Matterhorn Park“ von Frank Dainese und Fabio Bellini für X-Plane 10/11 (Wir berichteten) steht kurz vor der Veröffentlichung. In wenigen Tagen soll das Produkt für knapp 20 Euro bei X-Plane.org erscheinen. Grund genug für uns, in den Air-Zermatt-Hubschrauber zu springen und uns den bekanntesten Berg der Schweiz einmal aus der Nähe anzuschauen. Schließlich setzte die Vorgänger-Szenerie Dolomiti 3D (Review lesen) neue Trends, wenn es um Berglandschaften im Flugsimulator geht. Zahlreiche Eindrücke vom Matterhorn und ein kurzes Fazit findet Ihr jetzt im vollen Vorschau-Artikel.

Letzte Woche haben wir exklusive Preview-Bilder von ftx Germany South (GES) veröffentlicht, jetzt geht die Screenshot-Show in die zweite Runde! Die Orbx-Szenerie für den FSX und Prepar3D  ist zwar weiterhin in der Beta-Phase, allerdings wurden seit unserem letzten Bericht jetzt auch zahlreiche Innenstädte fertiggestellt. Da Ostdeutschland im ersten Teil komplett außen vor geblieben ist, starten wir in Dresden und fliegen bis nach Eisenach zur Wartburg. Danach geht es in die Metropolregion Rhein-Ruhr, um anschließend noch Baden-Württemberg und Franken abzuklappern.

Gewinnspiel: Der Gewinner von Germany South wurde auf der Gewinnspielseite bekanntgegeben.

Langsam wird’s erst: die Szenerie ftx Germany South (GES) von Orbx steht vor der Tür (Wir berichteten). Besonders alle virtuellen VFR-Piloten dürften bereits sehnsüchtig auf Deutschlands Süden warten, nachdem Germany North (GEN) bereits im September 2016 veröffentlicht worden ist. Nun hat uns das Entwicklerteam eine Vorab-Version von ftx Germany South für den FSX und Prepar3D geschickt, sodass wir Euch jetzt einige Exklusiv-Bilder des Add-Ons zeigen können. Wie wohl das Rhein-Main-Gebiet, der Odenwald und die Metropolregion Rhein-Neckar aussehen? Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, deshalb gibt’s aussagekräftige Screenshots jetzt im vollen Artikel!

Beinahe ist es geschafft: Die Nizza-Szenerie von JustSim (Wir berichteten) steht nun kurz vor Release. Wir haben nun zahlreiche Preview-Bilder von den Entwicklern erhalten, sodass die Zeit zur Veröffentlichung noch sinnvoll mit dem Betrachten der Screenshots aus dem Prepar3D überbrückt werden kann – die Galerie haben wir im vollen Artikel eingebunden. Der Aéroport Nice Côte d’Azur (LFMN) ist der drittgrößte Flughafen Frankreichs und direkt am Mittemeer gelegen – beinahe vollständig auf einer künstlichen Insel. Das und die Lage im Allgemeinen machen den Anflug auf Nizza zu einem der interessantesten Approaches innerhalb Europas. Wer zu den wohlhabenderen Besuchern des Airports gehört, der kann sich übrigens auch gleich per Hubschrauber nach Cannes, Saint-Tropez und Monaco fliegen lassen.

Da bekanntlich noch kein Bobby-Juckler vom Himmel gefallen ist, versucht sich Dovetail Games derzeit an einem Flugsimulator für Einsteiger, passend unter „Flight School“ vermarktet. Wir haben nun zusammen mit einigen anderen Flugsimulator-Portalen eine Preview-Version des Simulators erhalten und hatten die Möglichkeit, ihn im Vorfeld zu testen. Jetzt haben wir unter „Weiterlesen“ einige Eindrücke niedergeschrieben und selbstverständlich auch Screenshots erstellt.

Nach der Veröffentlichung von Barcelona-Girona (Wir berichteten) begeben sich die Designer von JustSim nun (endlich) nach Osteuropa. Erste Preview-Bilder zeigen den Flughafen Varna (VAR/LBWN) in Bulgarien im Prepar3D v3. Der Airport ist der drittgrößte im Land am Schwarzen Meer, liegt rund 10km von der Hafenstadt Varna entfernt und wird von der deutschen Aktiengesellschaft Fraport betrieben. Bulgarien als ehemals kommunistischer Staat ist seit 2004 Mitglied der NATO und trat im Jahr 2007 der Europäischen Union bei. Die exklusiven Preview-Bilder haben wir unter „Weiterlesen“ eingebunden.

Wer als Neuling in das Hobby Flugsimulation einsteigen möchte, der hat es oft schwer. Das Benutzermenü von X-Plane 10 treibt selbst erfahrene Simmer regelmäßig bis zur Weißglut, und sogar das ziemlich benutzerfreundliche Interface des FSX wirkt auf den ersten Blick vergleichsweise kompliziert. CaipirinhaGames möchte nun zusammen mit Aerosoft Abhilfe schaffen und entwickelt einen Flugsimulator, der im Gegensatz zu den aktuellen Produkten strikt auf  Newcomer zugeschnitten sein wird. Erste Testflüge konnten bereits auf der FS-Konferenz in Berlin durchgeführt werden (Wir berichteten), erste Informationen und Bilder gibt es nun in diesem Artikel!

Es ist schon einige Zeit her, dass Cera Sim Aircraft die Umsetzung der Airbus Helicopters AS 365 Dauphin ankündigte (coptersim.de berichtete). Seit der kurzen Statusmeldung Ende Dezember 2013 hat sich nichts getan – Grund genug, mal beim Entwickler nachzuhaken. Prompt gab es auch gute Nachrichten zu vernehmen: Nach einigen Problemen mit dem Projekt wurde die Entwicklung des Hubschraubers für den FSX in diesem Jahr wieder aufgenommen. Mitgeliefert wurden zwei noch recht frühe Bilder aus dem virtuellen Cockpit. Die ersten Previews zur AS 365 Dauphin: Jetzt nur bei uns unter „Weiterlesen“.

Nachdem wir Anfang März über das Projekt Magdeburg 2015 von Captain7 und 29Palms berichteten, haben uns die Entwickler nun drei exklusive Preview-Screenshots der Szenerie zur Verfügung gestellt. Diese zeigen den Flughafen Magdeburg-Cochstedt (EDBC) nicht nur während des Anfluges, auch die verschiedenen Jahreszeiten können näher betrachtet werden. Ein Release-Termin ist zwar noch nicht bekannt, allerdings wird es wohl nicht mehr sonderlich lange dauern – das Add-On sieht auf den Fotos bereits fast fertig aus. Unter „Weiterlesen“ haben wir die Bilder für euch eingebunden, viel Spaß beim Anschauen!