Letzte Woche haben wir exklusive Preview-Bilder von ftx Germany South (GES) veröffentlicht, jetzt geht die Screenshot-Show in die zweite Runde! Die Orbx-Szenerie für den FSX und Prepar3D  ist zwar weiterhin in der Beta-Phase, allerdings wurden seit unserem letzten Bericht jetzt auch zahlreiche Innenstädte fertiggestellt. Da Ostdeutschland im ersten Teil komplett außen vor geblieben ist, starten wir in Dresden und fliegen bis nach Eisenach zur Wartburg. Danach geht es in die Metropolregion Rhein-Ruhr, um anschließend noch Baden-Württemberg und Franken abzuklappern.

- Anzeige -

Gewinnspiel: Der Gewinner von Germany South wurde auf der Gewinnspielseite bekanntgegeben.

Zu Beginn sei auch hier noch einmal darauf hingewiesen, dass es sich bei den hier gezeigten Bildern um Preview-Screenshots handelt, welche mit einer Vorab-Version von Germany South erstellt wurden. Deshalb können sich noch einige Details oder etwaige Fehler bis zur fertigen Release-Version ändern. Die Screenshots sind bis auf unser Logo unbearbeitet, andere Szenerien kommen nicht zum Einsatz. Für die Baumtexturen wird ftx Trees HD verwendet, außerdem findet der Prepar3D Tweak Assistant (PTA) Verwendung. Die Systemspezifikationen können am Ende des Artikels eingesehen werden.

Ostdeutschland: Von Dresden bis nach Eisenach

Einer unserer Leser klagte, dass wir den Osten im ersten Teil komplett ausgespart haben. Da klagte er zurecht, gibt es dort doch zahlreiche schöne Ecken zu bestaunen. Deshalb startet der zweite Teil dieser Preview-Serie auch in Dresden und führt uns über Chemnitz, Altenburg, Jena und Erfurt bis nach Eisenach.

Den Rhein entlang: Von Bonn nach Leverkusen

Auch die Metropolregion Rhein-Ruhr fehlte, deshalb fliegen wir nun von Bonn bis nach Leverkusen. Eine Zwischenlandung für ein Glas Kölsch am Flughafen Köln-Bonn haben wir allerdings ausgelassen – Alkohol ist hinter dem Steuer nämlich wirklich keine gute Idee, in der Luft schon gar nicht. Ob es in der Nähe vom Flugplatz Leverkusen eine empfehlenswerte Kneipe gibt? Aus der Luft konnte man jedenfalls keine erkennen…

Ausflug nach Baden-Württemberg: Karlsruhe und Stuttgart

Weiter geht’s im südlicheren Teil Deutschlands. Wie sich wohl Karlsruhe und Stuttgart machen?

Auf nach Franken: Nürnberg und Bamberg

Zur finalen Etappe wagen wir uns nach Bayern, äh, Franken! In Bamberg hat Orbx sogar fotoreale Bodentexturen benutzt.

Schon endet auch die zweite flusinews.de-Bilderserie zu Germany South. Leider konnten wir nicht alle Wünsche berücksichtigen, sodass wir es bei den hier gezeigten Preview-Bildern belassen müssen. Aber es soll am Ende ja auch noch etwas zu entdecken geben. 😉

Gewinne 1x ftx Germany South

Gewinnspiel beendet: Zusammen mit Orbx verlosen wir 1x ftx Germany South. Zum Gewinnspiel geht’s hier lang, Einsendeschluss ist der 24. September 2017, 23:59 Uhr! Der Gewinner wurde auf der Gewinnspielseite bekanntgegeben.

Frank Kuhn für flusinews.de

Meinung dazu? – Direkt zu den Kommentaren springen.

Testsystem

Computer-Art: Desktop-PC
Hersteller, Produktbezeichnung: Eigenbau
Betriebssystem: Windows 10 Home, 64bit
verwendete Flusi Version: Prepar3D v 4.0 mit PTA

Mainboard: ASRock Z170 Gaming K4
Prozessor: Intel Core i7-6700k @4×4,2GHZ
Arbeitsspeicher: 16GB DDR-4 (2x 8GB)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
Festplatte (OS): Intenso SSD Sata III
Festplatte (P3D): Crucial_CT500MX200SSD1

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Bisher 15 Kommentare

  1. Danke das ihr meine Vorschläge in die Tat umgesetzt habt.
    2 kleine Verbesserungen, es heißt Mülheim, nicht Mühlheimer Brücke 🙂
    Dazu ist das von euch betitele Industriegebiet an der Ostseite des Rheines auf der Westseite und schon der Ford-Komplex.
    Tolle Bilder, ich freue mich wahnsinnig auf den Release. Übrigens konnte ich beim Gewinnspiel nicht mitmachen, ich sollte noch ein Captcha bestätigen, welches mir aber nicht angezeigt wurde.

  2. Also das, was ich gut kenne (Jena, Dresden, Nürnberg), gefällt mir sehr gut. Erfurt würde ich mir noch genauer anschauen Wie immer sind die POIs eine Stärke von ORBX. Für mich ein klarer Kauf.

  3. In Karlsruhe fehlt das waldstadion, wobei man natürlich nicht erwarten kann, dass jeder einzelne POI in Deutschland vertreten ist. Ansonsten tolle Bilder, ich freue mich riesig drauf, endlich mal für meine Heimatregion (zwischen Speyer und Freiburg) eine Flächenszenerie zu bekommen

  4. Also ich kenne nur Dresden und das ist recht Detailgetreu umgesetzt. Besonders die Elbwiesen und die Innenstadt sind sehr realistisch gestaltet. Ich hoffe das der Rest der Szenerie auch diese Qualität hat. Jetzt müsste Orbx nur noch PayPal wieder zulassen, aber das ist wohl weniger wahrscheinlich …

  5. @Dieter: Deine Verbesserungen sind falsch und überflüssig.

    Abgebildet und absolut richtig betitelt ist die Mülheimer Brücke.
    Linksrheinisch (Westufer) dargestellt sind die Fordwerke mit Leverkusener Brücke im Hintergrund, ebenfalls korrekt angegeben.
    Rechtsrheinisch (Ostufer) wie beschrieben der Chempark Leverkusen mit Flittarder Rheinaue.

    Bis jetzt gefällt mir das alles sehr gut. Mein einziger Kritikpunkt ist das völlig überwucherte Deutsche Eck im Koblenz. Ich hoffe da wird nachgebessert, denn das ist in meinen Augen ein Must Have Landmark.

  6. Hallo Frank, im Text heißt es „Wie sich wohl Karlsruhe und Stuttgart machen?“ Die Antwort auf Karlsruhe hast Du ja im Bild festgehalten, wie aber sieht es denn mit Stuttgart aus? Auch die orbx-Foren schweigen sich dazu aus.
    Viele Grüße
    Heinz-Hermann

    • Gott, ist das peinlich von mir. Besten Dank für den Hinweis. Aber Stuttgart scheint etwas stiefmütterlich behandelt zu sein. Dem Hauptbahnhof hätte man getrost etwas mehr Aufmerksamkeit schenken können. Aber klar: Das ist Jammern auf hohem Niveau.
      Grüße HH

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.