PMDG haben auf ihrer Facebookseite weitere Informationen zur Neuauflage der Boeing 747 Serie veröffentlicht. Die Boeing 747-400 wird die Zielline der Betaphase und somit die Veröffentlichung wohl zuerst erreichen, darauf folgt dann sofort die Betaphase und die Veröffentlichung der Boeing 747-8i. Wie wir bereits berichteten (hier) waren die Arbeiten am Außenmodell ja schon seit längerer Zeit abgeschlossen. Nun hat sich auch etwas an den Systemen und dem Cockpit getan.

- Anzeige -

So ist deutlich der Unterschied zwischen dem Cockpitlayout der Boeing 747-400 und der Boeing 747-8i zu erkennen, von den Systemen her ähneln sich beide Airliner in den Grundzügen sehr, um den Piloten einen möglichst leichten Umstieg zu gewährleisten. Die PMDG 747-400v2 soll die langen Weg den die Boeing 747-400 durchschritten hat deutlich machen. So kann hier der Simulatorpilot zwischen diversen Systemen auswählen. Vom alten MCP bis hin zum neu aufgelegten MCP mit neuer Treibstoff- und Hydrauliksteuerung ist alles im FMC alles frei anwähl- und darstellbar. Auch sind die Cockpittexturen der alten „Queen of the Skies“ im Gegensatz zu denen der neuen Boeing 747-8 „Intercontinental“ deutlich abgenutzt und nicht neu. Auch wird die Boeing 747-8i genau wie die Boeing 747-400 diverse Auswahlmöglichkeiten und Modifikationen für das Cockpit bereithalten. Durch diese Konfigurationsmöglichkeiten wird die PMDG Boeing 747-400v2 für den Simulatorpiloten in nahezu jeder Ausführung die sich momentan im Flugbetrieb befindet zur Verfügung stehen und mit der 747-8i dann eine „ultimative“ Umsetzung der Evolution der Boeing 747-400 Serie bieten. Die offizielle Meldung mit allen Vergleichsbildern findet ihr hier.

Autor

Wann ich mit der Flugsimulation begonnen habe kann ich nicht mehr genau sagen, ist aber jedenfalls schon ein paar Jahre her. 2009 habe ich mein keines ein Mann Studio "Cheesy Simulations" eröffnet und bin seither in der Entwickler-/Painterszene aktiv. Neben der Entwicklung eigener Inhalte bin ich unter anderem auch für Aerosoft, ORBX/FTX, LimeSim, 29Palms und weitere Entwickler als Betatester tätig. Für flusinews betreue ich hauptsächlich den flusinews.de Livestream!

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.