Es ist eigentlich bereits Routine, aber ein trotzdem ein immer wiederkehrendes sehr attraktives Angebot: Der Summer Sale von Orbx. Ab sofort stehen euch sämtliche Szenerien (Airports, Regionen und Base Packages) vergünstigt zur Verfügung. Bedenkt allerdings, dass nicht alle Produkte um 50% gesenkt wurden, teilweise fällt die Rabattierung etwas geringer aus. Gültig ist die Aktion bis zum 22. August, 1:00 Uhr UTC. Zum Orbx-Store gehts hier entlang!

Wer etwas Hilfe bei der Kaufentscheidung benötigt: Schaut euch unsere Reviews zu Pula, Bilbao, Hammerfest oder Innsbruck (ausgezeichnet mit dem flusinews.de Hot Tipp!) an.

Nachtrag vom 21. August 2018: Die Rabattaktion läuft in der Nacht zum Mittwoch um 03:00 Uhr aus. Wer noch zuschlagen möchte, sollte dies also so bald wie möglich tun.

Autor

Ich bin Ricardo und 2016 Teil des flusinews.de-Teams geworden. Aktuell absolviere ich eine Ausbildung zum Betriebsinformatiker und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit der meiner Arbeit hier als Redakteur. Du möchtest mehr über mich erfahren? Über das Kontaktformular erreichst du mich persönlich.

Bisher 5 Kommentare

  1. Hallo Ricardo,

    danke für den Hinweis! die Produkte von ORBX sind echt Top leider bekomme ich immer nach der Installation “Texture morphing“ ( Wasser am Flughafen oder an der Bergspitze ect.) Irgendwie bekomme ich das mit den“ insertion Points“ nicht hin.

    Bevor ich das nicht kann, werde ich die ORBX Produkte leider meiden , keine Lust meinen Simu wieder neu zu installieren.

    Deswegen meine Frage, könntet ihr evtl. bitte so ein Tutorial verfassen, wie zum Thema Prepar3D v4.3: So gelingt das Update ohne Neuinstallation! Das war sehr verständlich geschrieben, dann würde ich es noch mal versuchen, mit den ORBX Produkten. Die vorhandenen Tutorial die es im Internet gibt sind veraltet (FSX) oder dann immer nur in Verbindung ORBX Vector plus FTX Europe ect. ich aber möchte nur die Flughäfen Installieren, evtl. ist es ja jetzt durch Prepar3D V4.3 einfacher geworden und man kommt ohne Umschalten und insertion Points hin.

    Danke schon mal im Voraus.

    Gruß Sven

    • Hallo Sven,
      ich bin zwar nicht Ricardo, antworte aber trotzdem mal auf Deine Frage. 😉

      Wie installierst Du denn Deine Szenerien? Mit dem neusten ftx Central? Da sollte es nämlich eigentlich gar keine Probleme mit den Insertion Points geben. Und das „Umschalten“ ist auch schon lange Geschichte.

      Viele Grüße
      Frank

  2. Hallo Frank.

    danke das du Antwortest.

    Nein, unter Prepar3D V4 habe ich noch keine ORBX Produkte auch kein FTX Central da zu viel Panik, dass FTX Central wieder meine Scenerybibliothek durchwühlt 🙁 o.k. Frank wenn das jetzt so einfach ist unter Prepar3D V4, werde ich mir die Produkte wieder Installieren, muss ich auf sonst irgendwas achten ??
    Danke !

    Gruß Sven

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.