Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion,
hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: Mit den MK-Studios geht es in Prepar3D bald nach Teneriffa-Nord, Windsock Simulations arbeitet an einer Lissabon-Konvertierung für X-Plane 11 und Orbx aktualisiert TrueEarth Netherlands für Aerofly FS 2.

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

Der Flughafen Aalborg von Vidan Design hat ein Update auf Version 1.1 verpasst bekommen.

Mit den MK-Studios nach Teneriffa Nord. Wie auf Facebook angekündigt, geht es nach einem Abstecher auf die Südseite der Urlaubsinsel auch noch nach Teneriffa-Nord. (jz)

A2A updatet Flugzeuge. Im Forum von A2A Simulations gibt es Informationen zu Updates für die A2A Cessna 182 und 172. (jz)

Regeneffekte von A2A Simulations kostenlos für alle. Weitere Informationen zu der Neuerung in unserem Artikel. (jz)

MSFG veröffentlicht St. Johns International Airport. Ab sofort ist der Flughafen St. Johns in Neufundland für circa 18 Euro im simMarket erhältlich. (jz)

Servicepack 1 von FlythemaddogX. Wie auf der Facebook-Seite von FlythemaddogX berichtet wurde, ist das Servicepack 1 für die FlythemaddogX  erschienen.  (jz)

FSDT liefert Update für GSX. Wie im im FSDT-Forum bekanntgegeben wurde, besitzt GSX nun einen Autopiloten-Modus.  (jz)

Version 1.1 für Aalborg X. Vidan Design hat seiner aktuellen Flughafen-Szenerie ein Update spendiert. Mehr dazu gibt es auf der Facebook-Seite von Vidan Design. (jz)

Orbx arbeitet an Tyabb für Prepar3D. Wie im ORBX-Forum bekanntgegeben wurde, findet die Umsetzung des Tyabb Airport in Australien bald den Weg in den Handel. (jz) 

PMDG kündigt Update für die 747 QOTSII an. Informationen zum kommenden Update gibt es im Forum von AVSIM. (jz)

Update für Veracruz international. Mex High Flight haben ihre Szenerie des 
Veracruz international Airport (MMVR) aktualisiert. Unter anderem gibt es nun GSX Level 2 Profile. Das Update finden Kunden in ihrem Kundenkonto. (ssc)

FSLabs werkelt am A320-X herum. Die Entwickler gaben in ihrem Forum bekannt, an einem Update für den A320-X zu arbeiten. (jz)

FSDT Chicago O’Hare zeigt sich mit PBR. Auf Youtube wurde ein Video veröffentlicht, welches zeigt, wie sich die in Prepar3D v.4.4 neu hinzugefügte PBR-Technik in der Szenerie für Chicago verhält. (jz)

C-2A Greyhound und E-2C Hawkeye veröffentlicht. Der Entwickler Dino Cattaneo hat endlich seine beiden Navy-Flugzeuge für den FSX und Prepar3D herausgebracht. Mehr dazu bei uns im Artikel. (fk)

Auch Aerosoft bietet Lizenz-Transfer von FlightSimStore an. Kunden, die Aerosoft-Produkte im FSS gekauft haben, müssen lediglich den Kundenservice kontaktieren. Mehr Infos gibt es hier. (ssc)

Orbx openLC Afrika kommt später. Orbx hat in ihrem Forum darüber informiert, dass der Release von openLC Afrika auf das Frühjahr 2019 verschoben wurde. (jz)

Alvaro Leonardi von Skyline Simulations folgt in Kürze. Die bisher nur für X-Plane 11 erschienene Szenerie erhält eine Prepar3D-Umsetzung. Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel. (jz)

Aeroplane Heaven schickt die C-119F in den europäischen Himmel. The Flying Boxcar ist nun auch für den europäischen Markt erschienen. Mehr Informationen dazu in unserem Beitrag. (jz)

Prepar3D v4.4 veröffentlicht. Lockheed Martin hat die Version 4.4 ihres Flugsimulators mit einigen neuen Features herausgebracht. Alles über die neuen Funktionen und Änderungen könnt ihr bei uns finden. (jz)

X-Plane

MK Studios Lisbon LPPT
Windsock Simulations konvertiert die Szenerie des Flughafen Lissabons von MK Studios für X-Plane 11.

X-Rotors teasert AW139. Mitsamt einiger neuer Bilder und Informationen wurde im Helisimmer-Forum bekannt gegeben, dass man noch einen Release in diesem Jahr anpeilt. (jz)

Neue Bilder zu TrueEarth GB Central.  Die Bilder können im Forum von Orbx angesehen werden. (jz)

Mit den MK-Studios und Windsock Simulations nach Lissabon. Auf Facebook wurden Bilder zur jüngsten Konvertierung veröffentlicht. (jz)

UK2000 führt uns nach Belfast. Nach dem Release für Prepar3D wurde nun auch die X-Plane-Version im UK2000 Store für rund 15 Britische Pfund herausgegeben. (jz)

ToLiss updatet A319. Der Entwickler ToLiss hat im X-Plane Forum die Veröffentlichung der Version 1.2.1 ihres A319 bekanntgegeben. (jz)

Mit Aerosoft zum Pannenflughafen BER. In Kooperation mit Stairport Sceneries wurde eine Umsetzung des Flughafen BER angekündigt. Mehr zu der Szenerie in unserem Artikel. (jz)

Orbx serviert bald Goodwood für X-Plane 11. Im eigenen Forum gab der Entwickler bekannt, den Flugplatz Goodwood neben der gleichnamigen Rennstrecke bald zu veröffentlichen. (jz)

HiFi Technologies kündigt Active Sky XP an. Durch das Entwicklerstudio wurde das Wetterprogramm Active Sky XP angekündigt. Mehr dazu bei uns. (jz)

Cardiff von ORBX für X-Plane 11 veröffentlicht. Die Szenerie des schottischen Flughafen Cardiff ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen in unserem Artikel.  (jz)

Aerofly FS 2

TrueEarth Netherlands Aerofly FS2 ORBX
Mit Orbx geht es durch das bald erscheinende Servicepack für TrueEarth Netherlands auf Leuchtturmjagd in die  Niederlande.

Orbx liefert Servicepack für TrueEarth Netherlands. Für das bald kommende Servicepack veröffentlichte Orbx im eigenen Forum Bilder von den vielen neuen Leuchttürmen an der Küste der Niederlande. (jz)

Robinson R22 erschienen. Alle wichtigen Informationen zum ersten Hubschrauber für Aerofly FS 2 gibt’s bei uns im Artikel. (fk)

Neue Screenshots von Aerosoft Lukla. Also zumindest vom nahegelegenen Flugplatz Phaplu. Dieser wird, neben anderen, ebenfalls enthalten sein. (ssc)


Wir haben etwas vergessen? Dann schreib‘ uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hallo, ich bin Justin und schreibe seit 2018 für flusinews.de. Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst bei DB Regio. Die Luftfahrt fasziniert mich seit klein auf und so bin ich ein sehr interessierter Aviatiker. Ach, übrigens. Mein Lieblingsflugzeug ist die Boeing 787.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.