Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: ToLiss A319 offiziell von Airbus lizenziert, weitere Vorschaubilder der Milviz-ATR, Buschflugzeugsimulator Deadstick im Livestream und Aerofly Life verspricht lebhaftere Flüge in Florida.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

Singapur von imaginesim kann jetzt auch Physically-Based-Rendering.

Großes Produkt-Update bei HiFi Simulations. Die Entwickler haben Anpassungen und Verbesserungen an vielen ihrer Wetter-Add-Ons vorgenommen und veröffentlicht. (ssc)

Heinkel HE-111-P2 kurz vor Release. Das schreiben die Entwickler von Aeroplane Heaven hier. (ssc)

747 Classic von Just Flight erstmals aus dem Simulator. Zuvor zeigten die Entwickler lediglich Render aus dem 3D-Programm. Die Bilder findet ihr in unserem Artikel. (fk)

France VFR veröffentlicht Basse-Normandie für Prepar3D v4. Bei der Szenerie handelt es sich nicht um eine wirkliche Neuveröffentlichung, sondern eher um ein Kompatibilitätsupdate. Das erklären wir hier im Artikel. (fk)

Livery-Vorschau der Milviz-ATR. Die Entwickler haben ihr kommendes Regionalflugzeug in verschiedenen Liveries gezeigt. Und zwar sowohl die ATR 42-600 als auch die ATR 72-600. (ssc)

Just Flight baut Piper PA-38 Tomahawk. Das kleine Flugzeug zur Pilotenschulung wird als erstes für den FSX und Prepar3D erscheinen. Mehr dazu bei uns. (fk)

Aarhus von Vidan Design in Entwicklung. John Jensen widmet sich damit einem weiteren dänischen Flughafen, den er zuvor schon einmal als Freeware umgesetzt hat. Weiteres in unserem Artikel. (fk)

Update für Imaginesim Singapur. Neu sind unter anderem die Verwendung von 64bit-Code zur Performance-Steigerung, 2k-Texturen der Gebäude sowie Bodentexturen mit Physically-Based-Rendering und vieles mehr. (ssc)

Just Flight zeigt neue Render der BAe 146. Diese präsentieren das virtuelle Cockpit des vierstrahligen Regionalflugzeugs und sind auf Facebook zu finden. (ssc)

Orbx arbeitet an Update für Bilbao. Wie Entwickler Marcus Nyberg schreibt, hat er die Bodentexturen komplett neu erstellt. Mehr dazu in unserem Artikel. (fk)

Jetzt auch PBR-Previews der F-15C. Zu sehen gibt’s die nicht minder beeindruckenden Screenshots aus dem Entwicklerstudio Milviz hier auf Facebook. (ssc)

Und Nachschlag aus dem Cockpit. Am Freitagvormittag hat Milviz gleich noch weitere Bilder aus dem Cockpit der F-15C nachgeliefert. Diese findet ihr ebenfalls auf Facebook. (fk)

Bei MK-Studios läuft’s! In einem Status-Update am vergangenen Sonntag berichteten sie, dass sie mit ihrer Dublin-Szenerie gut voran kommen und bereits vor dem Sommer noch zwei weitere Releases anstehen. (ssc)

Update für TrueEarth Great Britain South kommt bald. Die Version 1.1 stellt laut Aimee Sanjari in erster Linie eine Optimierung des Pakets dar. Mehr dazu im Orbx-Forum. (fk)

A1R Design Bureau bringt Yak-12a. Das Flugzeug sieht ein bisschen so aus wie eine Mischung aus der DHC-2 Beaver und einem Fieseler Storch. Weitere Informationen dazu in unserem Artikel. (fk)

X-Plane 11

SFD Global soll auch neues Autogen für Skandinavien beinhalten.

Milviz erläutert Status zur ATR. Am Donnerstag stellte das kanadische Softwareunternehmen in einem entsprechenden Statement noch einmal klar, dass die Turboprop-Maschine nur vielleicht für X-Plane 11 erscheint. (ssc)

ICON A5 von VSKYLABS im Handel. Das futuristisch anmutende Amphibienflugzeug existiert tatsächlich auch in der Realität. Weitere Infos bei uns. (fk)

Nimbus zeigt neue Atlanda-Fotos. Diese sind hier auf Facebook zu sehen. (ssc)

Cessna 172 wird kostenlos zum Buschflieger. Das PropStrike Studio hat ein entsprechendes Update für das Standard-Flugzeug als Freeware veröffentlicht, wie wir hier weiter ausführen. (fk)

Update für die HotStart. Seit dieser Woche liegt die HotStart TBM-900 in Version 1.1.7 vor. Dies bringt einige kleinere neue Features sowie viele Bugfixes mit sich. (ssc)

Großes Produkt-Update bei HiFi Simulations. Die Entwickler haben Anpassungen und Verbesserungen an vielen ihrer Wetter-Add-Ons vorgenommen und veröffentlicht. (ssc)

TorqueSim kündigt Cessna Citation 525 an. Das Geschäftsreiseflugzeug steht allerdings noch ganz am Anfang der Entwickler. Mehr dazu bei uns. (fk)

Umfangreiches Update für Great Britain South. Unter anderem haben die Entwickler von Orbx ganze 344 neue Sehenswürdigkeiten hinzugefügt. Weiteres in unserem Artikel. (fk)

RWDesign kündigt Citation Mustang an. Das Projekt ist offenbar schon so weit fortgeschritten, dass es in Kürze erscheinen soll. Mehr dazu bei uns. (fk)

Lissabon erhält Update. Neu in Version 1.1 unter anderem SAM-Jetways, ein VDGS Docking System, PBR-Effekte für den Untergrund und mehr.
Hinweis: Den SAM – Scenery Animation Manager gibt es unter anderem bei uns in der Flusiboard Filebase.

ToLiss A319 erhält Lizenz von Airbus. Diese Nachricht, auf die die Entwickler zurecht stolz sind, kommunizierten sie hier in ihrer Facebook-Gruppe. (ssc)

Frank Dainese baut Eiger, Mönch und Jungfrau. Das weltbekannte Dreigestirn in der Schweiz könnte bereits in zwei Monaten erscheinen. Wir wissen mehr. (fk)

Neuigkeiten zur FlyJSim Q4XP. Gestern hat der Entwickler erste Einblicke in Modell und Texturen seiner Neuauflage der Dash-8 Q400 für X-Plane 11 gegeben. (ssc)

Eine Mini-Rakete kommt auf uns zu. Genauer gesagt geht es dabei um das Selbstbauflugzeug „Pocket Rocket“ von TorqueSim. Diese soll bereits dieses Wochenende erscheinen. (ssc)

Supermarine Spitfire erhält Update. Das Add-On von FlyingIron Simulations ist somit nun auf v1.0.5. Alle Infos hierzu gibt es hier auf Facebook. (ssc)

VerticalSimulations kündigt Long Island MacArthur an. Diese Szenerie soll die 2019-Version des Flughafens abbilden und viele Features bringen. Eine genaue Liste verrät der Ankündigungspost auf Facebook. (ssc)

Weitere Previews zu SFD Global. ShortFinal Design hat am Montag weitere Vorschau-Bilder der kommenden, globalen Autogen-Szenerie veröffentlicht. (ssc)

Carenado B200 King Air in Version 1.1. Das Update erschien vergangenen Freitag, allerdings nach Redaktionsschluss unserer letzten Ausgabe. Der Changelog kann hier auf Facebook eingesehen werden.

Neuigkeiten zur SkunkCrafts Lancair Legacy RG. Ein paar neue Details zu seinem kommenden Add-On Flugzeug für X-Plane 11 hat der Entwickler Lionel (Yoyoz) hier im X-Plane.org-Forum verraten. (ssc)

VerticalSimulations aktualisiert Providence. Mit dabei sind unter anderem neue Bodentexturen mit PBR, außerdem verspricht das Entwicklerteam Performance-Verbesserungen. Weitere Infos gibt’s auf Facebook, dort weist VerticalSimulations auch auf eine aktuell laufende Rabattaktion hin. (fk)

Duchess Model 76 wohl fast fertig. Jedenfalls schaut die zweimotorige GA-Maschine auf den aktuellen Vorschaubildern schon ziemlich reif für die Veröffentlichung aus. Mehr dazu auf der Website von Just Flight. (fk)

Aerofly FS 2

Das inoffizielle Projekt „Aerofly Life“ soll Leben in den bislang recht eingeschlafenen Simulator bringen.

Aerofly Life veröffentlicht. Das inoffizielle Projekt verspricht animierten Fahrzeug- und Schiffsverkehr für Florida. Mehr Infos dazu gibt’s hier in der Steam-Community. (ssc)

LimeSim zeigt Bilder von Kangel Danga. Der Flugplatz liegt südlich von Lukla auf einem 2.090 Meter hohen Berg. Die Fotos findet ihr im Aerosoft-Forum. (fk)

Sonstiges

Deadstick-Entwickler Chris Cheetham hat den Buschflugzeug-Simulator erstmals in einem ausführlichen Livestream vorgestellt.

Der Deadstick Bush Flight Simulator das erste Mal in Action. Diese Woche gab es einen erneuten Livestream, in dem der Buschflug-Simulator das erste mal wirklich in Aktion zu sehen war. (ssc)

AERO Friedrichshafen dieses Jahr mit Captain’s Dinner. Wer sich anmelden möchte, sollte sich aber beeilen. Das geht nur noch bis zum 25. März, wie wir in unserem Artikel schreiben. (fk)


Wir haben etwas vergessen? Dann schreibe uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hier tippt die Redaktion – unter anderem kurz & knapp. :)

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.