Bereits im Februar hat France VFR die französische Region Basse-Normandie für Prepar3D v4 herausgebracht. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine Neuentwicklung, sondern um eine aktualisierte Version der Fotoszenerie aus dem Jahre 2015. Die 17.589 Quadratkilometer große Region im Norden Frankreichs kostet rund 35 Euro, erhältlich ist sie im Shop des Entwicklerteams. Dabei erhalten Vorbesitzer der FSX-Version noch bis August 50 Prozent Rabatt, sofern sie vorher den Support kontaktieren.

- Anzeige -

Neben hochauflösenden Luftbildern (1 Meter/Pixel) kommt Basse-Normandie VFR auch mit präzise platzierten Autogen-Häusern und -Bäumen daher, wie es auf der Produktseite heißt. Möglich ist das durch die Technologie 3DAutomation®, welche France VFR selbst entwickelt hat. Außerdem beinhaltet die Szenerie wichtige Landmarken, angepasste Flughäfen und ein Höhenmodell mit einer Auflösung von 4,75 Metern.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.