Nach der Ankündigung im Februar hat das OnFinal Studio jetzt den Flughafen Reus für Prepar3D v4.4+ veröffentlicht. Der Airport liegt rund 90 Kilometer südwestlich von Barcelona und ist als Freeware erhältlich. Neben allen wichtigen Gebäuden und fotorealen Bodentexturen versprechen die Entwickler außerdem handplatziertes Autogen. Sogar dynamische Beleuchtung soll enthalten sein. Den Downloadlink für die Szenerie findet ihr auf der Website des Entwicklerteams.

- Anzeige -

Aufgrund seiner wenig zentralen Lage fliegen fast ausschließlich Billigfluggesellschaften Reus an. Im Oktober 2011 gab Ryanair den Airport als Basis auf, sodass der Flughafen mangels Verbindungen erstmals über die Wintermonate geschlossen wurde. Im Sommer bedienen allerdings zahlreiche Fluggesellschaften den Airport. Darunter sind Jet2, British Airways, Tuifly und easyjet.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.