Kategorie: Szene

Kalifornisches Dreierpack – Turbulent Designs bringt KBLU!

Orbx and Turbulent Designs NA KBLU Blue Canyon-Nyack Release 0

Greg Jones und Russell Linn von Turbulent Designs haben nun ihr Flugplatz Dreierpack mit 2O1 Gansner Field, KBLU Blue Canyon-Nyack sowie CA21 Limberlost Ranch veröffentlicht. Nach einem Kooperationsvertrag mit Orbx (Wir berichteten) ist das Add-On jetzt für AUD$32,95 im FlightSimStore verfügbar – drei Szenerien zum Preis von einer, könnte man sagen. Neben den sehr detailliert nachgebildeten Airfields sind auch noch das Plumas District Hospital, handplatziertes Autogen, statische Flugzeuge, umliegende Gebäude und einiges mehr enthalten.

Zentralisierung bei Orbx – ftx Central v2 veröffentlicht!

ftx Central 2 0

Wie Ed Correia im Orbx-Forum bekannt gibt, ist mit einer neuen Version der Orbx-Bibliotheken (Orbxlibs) auch ftx Central v2 (Wir berichteten) veröffentlicht worden. Das Management-Tool wurde komplett neu programmiert, präsentiert sich in einem modernen Design und mit zahlreichen praktischen Features. Zum einen hängt sich das Programm beim Regionenwechsel nicht mehr auf, zum anderen werden automatisch verfügbare Updates angezeigt. Da ftx Central 2 unabhängig von der alten Version läuft, öffnet sich letztere nach der Installation von Orbx-Szenerien trotzdem. Dies solle einfach getrost ignoriert werden.

Flight Sim Labs zeigt A320-Fortschritte!

fslabsa320videoicon 0

Flight Sim Labs hat neue Informationen sowie ein erstes (kurzes) Video bzgl. der Entwicklung an der A320 veröffentlicht. Zu sehen ist das Einschalten der elektrischen Systeme zu Beginn eines Fluges (Power-Up) sowie eine kurze Außensequenz der linken Tragfläche mit Blick auf das Triebwerk. Aus dem Bericht geht unter anderem hervor, dass das Modell inzwischen einen finalen Status erreicht hat und man sich derzeit mit “Verbesserungen” und “Fehlerkorrekturen” beschäftigt. Auch eine Alpha-Version des FSL-Busses soll laut Aussagen der Entwickler in Kürze an die Tester herausgegeben werden. Weitere Details und Informationen findet ihr in der entsprechenden Ankündigung aus dem FSL-Forum.

In Trauer um Tom Allensworth: AVSIM-Gründer verstorben!

avsimtomallensworthgray 0

Tom Allensworth, Gründer von Avsim.net, ist am heutigen Tage an seiner Krankheit verstorben. Mitte März teilte Tom der Community mit, dass er an Krebs erkrankt sei und nicht mehr viel Zeit zum Leben habe (Wir berichteten). Doch dass es so schnell geht, damit hätte sicherlich keiner gerechnet. Im Kondolenz-Thread auf Avsim reagieren zahlreiche Nutzer geschockt auf die traurigen Nachricht. Toms Tod ist ein herber Verlust für die gesamte Flugsimulator-Gemeinschaft. Seit der Gründung im Jahr 1996 zählt Avsim zu den wichtigsten Internetseiten der Szene, mit einem riesigen Forum und einer noch größeren Download-Datenbank.

Ein Osterpräsent: Neue Version von Manfred Marblers Graz!

Manfred Marbler Graz v6 Freeware 0

Manfred Marbler hat uns per eMail mitgeteilt, dass seine Freeware-Umsetzung des Flughafens Graz (LOWG) für den FSX jetzt bereits in der Version 6 erhältlich ist. Über die Avsim-Bibliothek kann die Szenerie heruntergeladen werden. Wir berichteten letztes Jahr über die Veröffentlichung der V4. Zu den Verbesserungen der Version 6 zählen neben neuen Texturen für die Taxiways auch neue Lichter. Darüber hinaus hat der Entwickler sowohl den Tower als auch den Material-Hangar von Grund auf neu erstellt. In diesem Sinne: Vielen Dank für das schöne Ostergeschenk!

“Coming Soon”: FlightBeam zeigt KSFO Previews!

FlightBeam KSFO v3 Preview 0

Mitte 2014 berichteten wir über die neue Roadmap der FlightBeam Studios. Die für Ende 2014/2015 angekündigte Neuentwicklung des San Francisco International Airport (KSFO/SFO) scheint sich jetzt langsam aber sicher der Ziellinie zu nähern: Auf ihrer Facebook-Seite haben die Entwickler ein erstes Bild des Terminals gepostet mit dem Kommentar “Coming Soon” – “kommt demnächst”. Wann genau nun mit der Veröffentlichung zu rechnen ist, wurde nicht bekannt gegeben – allerdings sollten wir die Augen offen halten und auf Nachtfotos achten. Diese seien ein Indikator, dass es nur noch einige Wochen dauert.

VRS Superbug und TacPack jetzt für Prepar3D v2!

VRS Superbug und TacPack für Prepar3Dv2 0

Vertical Reality Simulations (VRS) haben jetzt die Boeing F/A-18E “Superbug” (auch: Super Hornet) sowie das TacPack, eine realistische Waffensimulation, für die Academic Version von Prepar3D v2 veröffentlicht. Über die Roadmap berichteten wir bereits im Januar 2015. Die Superbug für Prepar3D v2 basiert im Gegensatz zur FSX-Version auf dem TacPack, sodass die F/A-18E nur zusammen mit diesem gekauft werden kann. Bis zum 30. April 2015 sind die Produkte noch zu einem ermäßigten Preis verfügbar, sodass Käufer einen Rabatt von bis zu $30 gewährt bekommen. Die Preisliste haben für unter “Weiterlesen” für euch aufgeführt. Wichtig: Die P3D Professional Version wird ausdrücklich nicht unterstützt!

“Terrain, Terrain” – Pro Line 21 in Aktion!

Milviz Proline 21 Bild 0

Im Milviz-Forum sowie auf Facebook sind neue Bilder der King Air 350i zu sehen, welche die Pro Line 21 Avionik der Maschine zeigen. Milviz arbeitet bereits seit geraumer Zeit an der King Air, das Produkt ist auch schon als Early-Access-Version verfügbar (Wir berichteten). Die aktuellen Screenshots zeigen das integrierte Terrain awareness and warning system (TAWS). Dieses zeigt das umliegende Gelände farbig an und hilft dem Piloten somit, die Situation besser einzuschätzen. Wann die fertige Version der King Air 350i erscheinen wird, ist indes noch ungewiss. Allerdings schreibt Colin hier, dass bald der Beta-Status erreicht wird. Die King Air 300 mit analogen Instrumenten könnte ungefähr zur selben Zeit veröffentlicht werden.

Captain Sim 737: Wetterfest für Prepar3D und FSX:SE!

Captain Sim 737 1.6 0

Mit dem Service Pack 1.6 ist die Boeing 737 Classic von Captain Sim nun auch kompatibel zur Steam-Edition des FSX und Prepar3D v2. Allerdings ist die Prepar3D-Variante nicht kostenlos, das Produkt muss für 30€ komplett neu gekauft werden. Ansonsten wurden zahlreiche Fehler behoben und auch einige Verbesserungen vorgenommen – die Nadeln der Instrumente bewegen sich jetzt zum Beispiel flüssiger. Besitzer der 737 finden die neue Version direkt im Kundenkonto von Captain Sim.

Notodden, Norwegen – Straße kreuzt Runway!

Finni FSDev Notodden Previews 0

Einen ziemlich außergewöhnlichen Flugplatz setzt der Entwickler “Finni” derzeit um – im FSDeveloper Forum stellt er sein Projekt für Prepar3D vor. Der Notodden flyplass (Icao-ID: ENNO) in Norwegen liegt rund 94km südwestlich von Oslo entfernt und besitzt eine 1.393 Meter lange Start- und Landebahn. Diese wird in der Regel aber nur teilweise genutzt, denn eine kleine Straße kreuzt die Runway. Wenn eine Maschine die volle Länge benötigt, muss dies vorher dem Tower mitgeteilt werden – die Straße wird dann gesperrt. Damit ist ENNO der einzige Flugplatz in Norwegen, auf dem sich Straßen- und Luftverkehr derart in die Quere kommen.

“Enteisung auf Russisch”: Magadan-Sokol in Arbeit!

Kolyma UHMM Preview by RUSD 0

Im FSDeveloper-Forum präsentiert der Entwickler “RUSD” seine FSX/Prepar3D v2 Umsetzung des russischen Flughafens Magadan-Sokol (UHMM/GDX).  Ob die Szenerie als Free- oder Payware erscheinen wird, ist bis jetzt allerdings noch unklar – zu sehen sind lediglich Bilder, welche auf eine recht hohe Qualität schließen lassen. Der im Jahr 1961 eröffnete Airport liegt rund 50 Kilometer von der Hafenstadt Magadan im fernen Osten Russlands entfernt und wird von zahlreichen russischen Fluglinien bedient. Aufsehen erregte Magadan im Jahr 1991, als mit den Alaska Airlines die erste westliche Fluglinie den Airport anflog.

Logische Konsequenz: Carenado kündigt CitationJet 2 an!

carenadocitationcj2 0

Während sich die Hawker 850XP von Carenado im Eiltempo der Fertigstellung entgegen streckt, wurde heute das danach folgende Projekt angekündigt. Dies ist eine logische Konsequenz aus der vor wenigen Monaten erschienen Cessna Citation II. Es handelt sich hierbei um eine moderne Baureihe dieser Flugzeugfamilie, nämlich um den CitationJet 2 (CJ2). Dieses Muster wird seit dem Jahr 2000 gefertigt und befindet sich noch immer in Produktion. Die ersten und sehr frühen Screenshots gibt es in diesem Facebook-Post zu sehen.

Facebook

Twitter

YouTube