Kategorie: Szene

Kurz vor der Beta, großes Statusupdate zur PMDG 747v2!

pmdg_747v2_preview 0

PMDG haben auf ihrer Facebookseite weitere Informationen zur Neuauflage der Boeing 747 Serie veröffentlicht. Die Boeing 747-400 wird die Zielline der Betaphase und somit die Veröffentlichung wohl zuerst erreichen, darauf folgt dann sofort die Betaphase und die Veröffentlichung der Boeing 747-8i. Wie wir bereits berichteten (hier) waren die Arbeiten am Außenmodell ja schon seit längerer Zeit abgeschlossen. Nun hat sich auch etwas an den Systemen und dem Cockpit getan.

Das Wetter Wunschkonzert – Der REX 4 Weather Architect!

REX4_Weather_Architect 0

Wie schön wäre es, sich sein Wetter einfach mal so selbst zu basteln wie man es gerne hätte. Nicht nur auf die aktuelle Region beschränkt sondern überall, sogar über dem Ozean, sein ganz eigenes Wettersystem eben! Für alle die gerne mal selbst Wettergott spielen wollen gibt es jetzt etwas. Mit dem REX 4 Weather Architect könnt ihr nämlich erstmalig für euren Flugsimulator das Wetter global selbst erstellen, umbauen und in den Flugplan integrieren. Eine lückenlose Zusammenarbeit mit REX 4 Texture Direct ist ebenfalls gegeben.

Mit Eiresim auf die Kanaren – Lanzarote (GCRR) für den FSX!

Eiresim_GCRR_Lanzarote 0

Das Entwicklerstudio Eiresim hat sich bis jetzt eigentlich immer um Flughäfen gekümmert, die zu ihrem im Namen und dem darin enthaltenen geografischen Gebiet passen. Solche wie Belfast (wir berichteten) und Kerry (wir berichteten), Irland eben. Jetzt wildern sie in fremden Gefilden und es geht nun mit Eiresim auf die Kanaren, genauer gesagt nach Lanzarote (GCRR). Die Szenerie bietet eine detailgetreue umsetzug des Flughafens von Lanzarote mit realisitsche Bodentexturen in einer Auflösung von 15cm/Pixel, akkurate 3D Modelle der Flughafengebäude samt Hotels in der Umgebung, korrekte Bodenmarkierungen und eine 3d Nachtbeleuchtung. Die Szenerie kann für den FSX hier im Shop von Eiresim für 19,99 Euro erworben werden, dort findet ihr auch weitere Bilder der Szenerie.

Kann auch Szenerien: Mit Marcel Felde nach Herrenteich!

Aerosoft VFR Airfields Herrendeich 0

Marcel Felde, Entwickler der Katana 4X und der Pilatus Porter, kann offenbar nicht nur Flugzeuge, sondern auch Flugplätze erstellen – gestern wurde der am Rhein gelegene Flugplatz Herrenteich (EDEH) über Aerosoft veröffentlicht; die Kosten belaufen sich auf ca. 13€. Laut Produktbeschreibung sind nicht nur fotoreale Bodentexturen, von Hand platzierte Autogenobjekte, animierte Fahrzeuge und statische Flugzeuge enthalten, sondern auch Schiffsverkehr auf dem Rhein und zahlreiche Objekte außerhalb des Airfields.

Ancora Italia: Aerosoft stellt Genua X vor!

aerosoft-genoax 0

„Noch einmal Italien“ ist derzeit im Preview-Forum von Aerosoft angesagt, vor wenigen Minuten stellte Mathijs Kok dort als weiteres Projekt die Umsetzung von Genua (LIMJ/GOA) für den FSX, die FSX Steam Edition sowie Prepar3D v2 vor. Umgesetzt wird der Flughafen sowie die Stadt mit etwas Umland. Auf den beiden mitgelieferten Screenshots ist zum einen die Abdeckung aus großer Höhe, samt detaillierter Stadt, zu sehen, auf dem anderen Screenshot gibt es das Hauptterminal zu bestaunen. Wann wir die Ligurianische Hauptstadt im Norden Italiens im Flugsimulator anfliegen dürfen, ist noch nicht bekannt, wir bleiben aber selbstverständlich für euch dran. Die Previews gibt es hier.

Bissige Freeware: Little Cayman Airfield veröffentlicht!

littlecayman 0

Nachdem man seit Mitte Juni in diesem Thread des FS Developer Forums den Fortschritt der Szenerie des Little Cayman Airfields (MWCL/LYB) mitverfolgen konnte, ist es seit heute als Freeware bei Avsim für den FSX sowie Prepar3D v2 erhältlich. Zu den Features zählen eine volle, fotoreale Abdeckung, eine angepasste Mesh sowie die detaillierte Umsetzung des Flugplatzes inklusive geschwungenem Runway und sogar 3D-Gras. Die rund 83MB große Datei gibt es hier. Übrigens wird derzeit auch am Internationalen Flughafen der Inselgruppe gearbeitet (Wir berichteten).

Nachtrag: Die Szenerie ist jetzt in der Avsim-Bibliothek erhältlich.

Ab nach Maine: Mit den FSimStudios ins andere Portland!

FSimStudios - Portland International Jetport 0

Die FSimStudios haben kürzlich den Portland International Jetport (KPWM) veröffentlicht – AUD$22,80 kostet die Szenerie für den FSX und Prepar3D im FlightSimStore. Aufgrund des Namens könnte man vermuten, KPWM befindet sich im US-Bundesstaat Oregon. Tatsächlich liegt der Flughafen aber in Maine und stellt dort den Airport mit den meisten abgefertigten Passagieren dar; FedEx betreibt in Portland außerdem eine Basis. Hochaufgelöste Bodentexturen, statische Flugzeuge, Gebäude in der näheren Flughafenumgebung, volumetrisches Gras und Nachttexturen versprechen die Entwickler.

Türkische Premiere: Sabiha Gökçen von SceneryTR Design!

Sabiha Gökçen von SceneryTR Design 0

Nachdem „sunayk“ Ende Januar im FSDeveloper-Forum seine Umsetzung des Istanbuler Flughafens Sabiha Gökçen (LTFJ/SAW) für den FSX und Prepar3D vorstellte (Wir berichteten), hat er die Szenerie jetzt unter dem Label SceneryTR Design über den simMarket veröffentlicht. Rund 18 Euro kostet der zweitgrößte internationale Airport der türkischen Metropolregion, die Liste der Features liest sich umfangreich: fotoreale Texturen, handplatziertes Autogen, zahlreiche 3D-Objekte, volumetrisches Gras, ein Geländemesh, zahlreiche Effekte, extra erstellte Reflexionen sowie die Landclass-Umsetzung der Umgebung sind enthalten.

Bald geht’s in den Norden: Notodden kommt von Orbx!

Finni Orbx Notodden 0

Der Notodden Airport (ENNO) von Finni Hamsen (Wir berichteten) wird über Orbx veröffentlicht – dies geht aus diesem Preview-Thread im Orbx-Forum hervor. Vorher wurde das Projekt im FSDeveloper-Forum vorgestellt, jetzt hat sich der Entwickler aber offensichtlich für die Kooperation mit Orbx entschieden und wird dementsprechend auf die umfangreichen Bibliotheken sowie weitere Unterstützung des Unternehmens zurückgreifen können. Modelle und Texturen (inklusive Nachttexturen) seien derzeit zu 80% fertiggestellt, als nächstes sollen Wintertexturen folgen.

Klavierkonzert: Drzewiecki veröffentlicht Warschau-Chopin!

Drzewiecki Design Warschau EPWA Release 0

Gerade hat Drzewiecki Design die Umsetzung des  Flughafens Warschau-Chopin (EPWA/WAW), benannt nach dem bekannten Pianisten und Komponisten Frédéric Chopin, für den FSX und Prepar3D veröffentlicht. Rund 30€ kostet die Szenerie, welche im simMarket erhältlich ist. Die Entwickler versprechen unter anderem den aktuellen Ausbaustatus mit neuen Terminals, Taxiways und Vorfeldern, ein äußerst hohes Detailniveau, animierte Jetways,  zusätzlichen Landmarken sowie vieles mehr. Darüber hinaus wurde auch der Innenraum der Terminals akkurat nachgebildet, inklusive zahlreichen Objekten und 3D-Personen.

Aus Pay- wird Freeware: Tauranga jetzt kostenlos erhältlich!

Godzone NZTG - Tauranga Regional Airport Freeware 0

Robin Corn von Godzone Virtual Flight hat vor kurzem den Tauranga Regional Airport (NZTG) auf der neuseeländischen Nordinsel als Freeware über die Avsim-Bibliothek veröffentlicht. Im Jahr 2010 wurde die Szenerie als Payware für den FSX veröffentlicht, doch der Entwickler versprach vor einiger Zeit, den Platz kostenfrei für alle Benutzer zur Verfügung zu stellen. Neben dem Flughafen mit 15cm je Pixel aufgelösten Bodentexturen ist auch das Gebäude des örtlichen Stadtrates enthalten. Zwar ist kein Installer für Prepar3Dv2 enthalten, jedoch funktioniere die Szenerie trotzdem im Flugsimulator von Lockheed Martin, so heißt es auf Facebook.

- WERBUNG -