Eigentlich wollte Sim-Wings die kanarische Insel La Gomera erst Ende April veröffentlichen (Wir berichteten). Schlussendlich ging es nun doch ein wenig schneller, denn seit Donnerstag ist die Add-On Szenerie im Aerosoft-Shop für Prepar3D v4 erhältlich. Dabei schlägt La Gomera mit knapp 22 Euro zu Buche. Welche Funktionen das Produkt mitbringen soll, haben wir im vollen Artikel für Euch aufgelistet.

- Anzeige -

Funktionen von La Gomera für Prepar3D v4

  • hochaufgelöste Bodentexturen basierend auf Luftbildern mit 25 cm/Pixel für die direkte Flughafenumgebung und 50 cm/Pixel für die übrige Insel
  • detailliertes 3D-Höhenmodell (Mesh) für die gesamte Insel La Gomera mit 5 m Auflösung
  • alle Gebäude und Einrichtungen im Bereich des Flughafens und der näheren Umgebung werden mit höchster Detailtreue wiedergegeben
  • exzellente Stimmung bei Nacht und in der Dämmerung durch gerenderte Nachtbeleuchtung
  • Autogen und Vegetation auf der ganzen Insel
  • alle Codeinhalte (BGLs) unter Nutzung dem aktuellen Prepar3D v4-SDK kompiliert und auf neue Engine Performance-optimiert
  • alle Objekte auf neue Schattentechnik optimiert
  • neue optimierte 3D-Runwaybeleuchtung mit tages- und witterungsbezogener Ein-beziehungsweise Abschaltung, inklusive speziellem PAPI auf Basis reiner Prepar3D v4-SDK-Funktionen
  • Vorfeldlampen und Straßenlampen wurden mit dynamischen Lichtern versehen
  • dynamische Fahrzeuge am Flughafenzubringer und Umgebung (AESLite) inklusive optionaler dynamischer Beleuchtung
  • automatisch animierte Türen am Terminaleingang, reagieren auf Annäherung, beziehungsweise sind zeitgesteuert
  • Konfigurationstool für weitere Einstelloptionen
Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.