Der im Mai von Flysimware angekündigte Learjet 35A (Wir berichteten) ist jetzt als Open-Beta im Handel verfügbar. Ungefähr $42 US-Dollar kostet die Maschine für den FSX, FSX:SE und Prepar3D v1/2/3 im Flystore, die Produktbeschreibung lässt sich hier einsehen. Laut dieser wurde beinahe jede Funktion animiert, dazu kommen akkurate Systeme durch extra Programmierung, ein Soundset von den Turbine Sound Studios sowie die Möglichkeit, das Flight1 GTN750 einzubauen. Als nächstes Projekt ist offenbar eine Grumman Goose geplant, wie Bilder auf Facebook zeigen.

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.