Mit dem neusten Update integriert Flightbeam Studios seine neuste Szenerie KPHX HD V2 in den eigenen Flightbeam-Manager. Damit verfolgt der Developer nun eigene Ziele und löst sich vom alten System, welches von FSDreamTeam entwickelt und gemeinsam genutzt wurde. Hierbei steht die Migration im Vordergrund des Updates. Weitere Änderungen betreffen unter anderem die Performance und beinhalten zusätzliche Anpassungen an Prepar3D V4 inklusive der Unterstützung von dynamischem Licht. Besitzer der alten Szenerie (Wir berichteten) können das aktuelle Add-On kostenlos beziehen. Die genaue Vorgehensweise findet Ihr im Support-Forum von Flightbeam. Das vollwertige Produkt kostet 26,92 € und ist über die Webseite des Entwicklers erhältlich. Mit über 40 Millionen Passagieren im Jahr 2016 ist der Phoenix Sky Harbor International Airport der wichtigste Flughafen in Arizona. Aus Europa fliegen unter anderem British Airways und Condor regelmäßig die Wüstenstadt an.

- Anzeige -

Autor

Da ich schon als kleines Kind sehr von der Fliegerei begeistert war, führte für mich kein Weg an der Flugsimulation vorbei. In der FS-Szene bin ich seit 2009 aktiv und habe in dieser Zeit viele Grundlagen über die Flugsimulation gelernt. Durch die Webseite Flusipilot.de wurde ich mit den Aufgaben eines News-Redakteuers vertraut gemacht und sammelte einige Erfahrungen. Bis die Webseite im letzten Jahr aufgrund von Zeitmangel geschlossen wurde, erlebte ich dort eine unvergesslich schöne Zeit. Nach einem knappen Jahr Pause bin ich nun für flusinews.de im Einsatz und freue mich wieder, Teil eines großartigen Teams zu sein!

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.