Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: Just Flight zeigt neue Vorschaubilder zur Fokker F-28, für X-Plane 11 steht eine neue Version zur Verfügung und die preisgekrönte HotStart TBM 900 hat ebenfalls neue Funktionen spendiert bekommen.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

kurz & knapp 52 P3D
Just Flight arbeitet an einer Fokker F-28, diese Woche erschienen neue Vorschaubilder.

An der Maddog wird weiter fleißig gearbeitet. Das berichtet Entwickler Stefano in seinem eigenen Forum. (ssc)

Mit Flightbeam in neue Höhenlagen. Der besonders hoch gelegende Flughafen Quito ist jetzt verfügbar, mehr dazu hier. (rl)

Grundy Municipal Airport erscheint heute. Das kleine Flugfeld des Teams The Airport Guys ist ab dem 3. Mai 2019 erhältlich. (rl)

Captain Sim bringt Wireless CDU. Hierbei handelt es sich um eine Remote CDU für ihre Triple Seven. Diese kann im App Store für iOS bzw. Android kostenlos heruntergeladen werden. (ssc)

Neue Bilder der Fellowship. Just Flight zeigt das Aussenmodell der Fokker F28 aus neuen Blickwinkeln. (rl)

Airbus A400M für Prepar3D v4 aktualisiert. Roland Laborie hat sein eher selten fliegendes Einsatzgerät endlich 64-Bit tauglich gemacht. (rl)

REX 5 Environment Force erschienen. Doch was das Tool eigentlich alles kann, erschliesst sich selbst uns nicht. Dafür verlosen wir eine Packung Kekse. (rl)

Update für die Bäreninsel. Bear Island von Emerald Scenery Design ist nun in der v2.1.2 verfügbar. (ssc)

Lajes Field auf den Azoren im Handel. Die Szenerie von TropicalSim beinhaltet nicht nur den Flughafen selbst, sondern auch Korrekturen für die Insel Terceira. Weitere Infos bei uns. (fk)

Fotoszenerie von Just Flight erschienen. Der zweite Teil von VFR Real Scenery NextGen ist erschienen und deckt den mittleren Teil Englands und Nordwales ab. (rl)

Auch Carenados ATR erhält ein Update. Ab sofort macht der Flug durch Unwetter besonders Spass, denn die ATR 42 bedient sich jetzt an dynamischen Regentropfen auf der Scheibe. (rl)

Chicago City X erschienen. Ab sofort für FSX & Prepar3D erhältlich, mehr dazu bei uns im Artikel. (rl)

Vorschau zu Chicago Airports X. Bereits kurz nach Release der Stadtszenerie zeigt Drzewiecki Design auf Facebook neue Bilder des kommenden Flughafen-Pakets. (rl)

Casablanca auch für Prepar3D v4. Nachträglich liefert Prealsoft die Szenerie auch für die neueste Generation von Prepar3D nach, mehr dazu in unserem Artikel. (rl)

X-Plane 11

kurz & knapp 52 XP11
Die Stadt Beirut soll als Freeware erscheinen.

X-Plane 11 kommt Vulkan näher. Das berichten die Entwickler hier in ihrem Blog. Zwar wären noch einige Dinge deaktiviert oder umgangen, damit X-Plane 11 unter dieser Engine lauffähig ist, es würde hier mittlerweile aber immerhin funktionieren. (ssc)

Version 11.33 ab sofort verfügbar. Dies geben die Entwickler von Laminar Research ebenfalls im eigenen Blog bekannt. (rl)

Nimbus Simulations hat Spass mit der Huey. Dies geht aus einem neuen Facebook-Beitrag hervor, welcher den Hubschrauber in Aktion zeigt. (rl)

imaginesim bringt Austin International. Die erste Szenerie für X-Plane 11 von imagine simulations bringt euch nach Texas, mehr dazu bei uns. (rl)

Portland kommt für X-Plane 11. Bill Womack hat ein erstes Vorschaubild des Flughafens im US-Bundesstaat Oregon gepostet. Mehr dazu in unserem Artikel. (fk)

Kostenlose Bell 206 erschienen. Über den Hubschrauber gibt’s bei uns einen Artikel. (rl)

REX Environment Force kommt auch für X-Plane 11. Die Prepar3D-Version des Wetter-Tools war erst vorgestern erschienen. (ssc)

Weiteres Update für die HotStart TBM 900. Das kleine Geschäftsreiseflugzeug (Review lesen) ist seit letzter Woche in der Version 1.1.9 verfügbar. (ssc)

Mit Carenado auf Geschäftsreise. Ab sofort ist die Beechcraft 390 Premier IA im Handel, darüber haben wir hier berichtet. (rl)

Kriegsflieger bekommt ein PBR-Cockpit. VSkyLabs spendiert der Heinkel He 162 aufwendige Texturen im Cockpit, mehr dazu auf Facebook. (rl)

Preview-Screenshots aus Saba. Diese kommen von Airworthy Designs und werden die bereits erhältliche Szenerie von St. Maarten ergänzen. (ssc)

Aerobask Dassault Falcon 8x bekommt ihre Systeme. Erste Screenshots zeigte der Entwickler hier im X-Plane.org Forum. (ssc)

Boeing 737-700 als Freeware verfügbar. Über die Erweiterung zum ZIBO-Mod haben wir hier berichtetet. (rl)

Neuer Kampfjet angekündigt. FlyingIron Simulations, so der Name des bisher eher unbekannten Studios, zeigt erste Bilder einer F117 Nighthawk auf ihrer Webseite. (rl)

Frische Bilder gibt es auch bei AeroDesign. Die Entwickler veröffentlichten neues Bildmaterial des Columbus Airports, welcher schon bald erscheinen dürfte. (rl)

Eastern Iowa bekommt neue Texturen. Auch die Umgebung aktualisiert die Version 1.1 der Szenerie, welche von Vertical Simulations entwickelt wurde. (rl)

Beirut-Freeware auf gutem Weg. Ob es schon bald in den Libanon geht? Lebor Simulations zeigt neue Vorschau-Bilder. (rl)

Grosses Update für die SkyTrain. Die C-47 von VSkyLabs wurde um einige Funktionen reicher, dazu gibt es neue Sounds und eine angepasste Flugdynamik. (rl)

Gibraltar kommt von Skyline Simulations. Erste Bilder der Szenerie gibt es auf Facebook. (rl)

Sonstiges

Orbx May Madness Sale
Satte Rabatte bei Orbx.

Orbx reduziert für einen ganzen Monat. Bis Ende Mai gibt es 50% auf (fast) das ganze Sortiment, mehr dazu in unserem Artikel. (rl)


Wir haben etwas vergessen? Dann schreibe uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hier tippt die Redaktion – unter anderem kurz & knapp. :)

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.