Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: Die Concorde kommt bald für X-Plane 11 und Drzewiecki Design zeigt neuen Bilder aus Chicago O’Hare.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

Die Cessna 140 von Aeroplane Heaven ist bald erhältlich.

Oh, Herr, Chicago! Drzewiecki Design haben auf Facebook weitere Preview-Screenshots ihrer kommenden Szenerie des Flughafen Chicago O’Hare veröffentlicht.

Battle of Chicago: Auch FSDreamTeam mischt mit! The Berkshire Seven haben es 1969 besungen, heute erleben wir es: Das Battle of Chicago! FSDreamTeam haben diese Woche eine neue Version des Mega-Airports angekündigt.

QualityWings 757 landet in Prepar3D v4. Schon sehnlichst wurde das Flugzeug für den 64bit-Simulator erwartet, diese Woche war es dann endlich soweit.

Mit RFScenerybuilding ins Herz Italiens. Wer jetzt an Rom denkt, wird enttäuscht sein, alle anderen können sich an einer Szenerie des Flughafens Perugia erfreuen.

ATSimulations veröffentlicht Anotonov An-2. Diese ist eine Weiterentwicklung des beliebten Add-Ons von SibWings.

Grundy Municipal, der Preis ist minimal. Sicherlich ist die Szenerie besser als das Wortspiel. Günstig aber ist sie auf jeden Fall. Der Grundy Municipal Airport von The Airport Guys ist für fünf US-Dollar erhältlich.

Paulo Ricardo bringt São Paulo Viracopos. Die Szenerie des Flughafens kommt auch mit einer Umsetzung des Stadtbezirks und ist für Prepar3D v4 erhältlich. Alle Infos dazu haben wir hier für euch zusammengefasst.

Die Just Flight Canberra kann besser… fliegen. Denn die Entwickler haben kürzlich ein neues Update herausgebracht, das die Flugdynamiken verbessern soll.

Und nun: Cancun. FSimStudios haben am Montag Version 1.2 ihrer Szenerie des berühmten und beliebten Flughafen Mexikos veröffentlicht.

Flight Replicas veröffentlichen Messerschmitt Bf 109. Außerdem ist auch der spanische Lizenzbau, die Hispano HA-1112, verfügbar. Unseren Artikel dazu findet ihr hier.

Boeing 314 Clipper: PILOT’s zeigt weitere Previews. Das gewaltige Flugboot hat schon mächtig an Form angenommen. Erscheinen soll die einzigartige Maschine noch in diesem Sommer.

Aeroplane Heaven Cessna 140 kurz vor Release. Das haben die Entwickler ebenfalls am Montag auf ihrer Facebook-Seite bekanntgegeben.

PILOT’s: Weitere Screenshots vom Jakobsweg. In der vergangenen Woche haben die Entwickler weitere Previews zu ihrer kommenden Szenerie des Flughafen Santiago de Compostela veröffentlicht.

Harte Landung im Honigwagen… Ähm, tschuldigung: In Honningsvåg. Eine Szenerie des dortigen Flughafens kommt von Hard Landing Studios auf uns zu. Einen ersten Vorgeschmack liefert dieser erste Preview-Screenshot auf Facebook.

X-Plane 11

Passagierflüge in Überschallgeschwindigkeit: Die Colimata Concorde macht’s in Kürze möglich.

3, 2, 1, …fast! Dass die Veröffentlichung der Colimata Concorde für X-Plane 11 nun sicher nicht mehr allzu lange dauert, zeigt auch dieses kürzlich veröffentlichte Preview-Video.

Airworthy Designs erweitert die Karibik. Nachdem der Flughafen St. Maarten schon länger erhältlich ist, gibt es nun auch St. Barts und Saba.

Just Flight Traffic Global Previews. Diese gibt es unter anderem auf der bereits errichteten Produktseite auf justflight.com.

TrueEarth US Washington: Auch Orbx zeigt Previews. Diese gibt es seit gestern im Forum von Orbx.

ShortFinal Design zeigt Ostasien und die US-Westküste. Genauer gesagt geht es hier um weitere Autogen-Regionen für ihre kommende SFD Global Szenerie.

PhänomenAALes für X-Plane 11. John Jensen hat am Sonntag auf Facebook Preview-Screenshots der Portierung seiner Aalborg-Szenerie für X-Plane 11 gezeigt.

X-Trident aktualisiert Bell 412. Der Hubschrauber liegt nun in Version 3.0 vor und bringt unter anderem Partikeleffekte, Verbesserungen für VR und einiges mehr. Eine Übersicht gibt es hier auf der Produktseite im X-Plane.org-Store.

Auch SkyMaxx Pro wird ein Update erhalten. Die Entwickler haben vergangene Woche erste Wolken-Previews der Version 4.8 auf ihrer Facebook-Seite gezeigt.

Neues Altes von UK2000 Scenery. Dieses Mal wurde Bristol Xtreme für X-Plane 11 portiert. Das sicher nicht allzu extreme Ergebnis kann unter anderem auf Facebook bestaunt werden.


Wir haben etwas vergessen? Dann schreibe uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hallo, ich bin Sascha und habe flusinews.de im April 2010 gegründet. Damals noch im Alleingang habe ich die Seite über ein Jahr als One-Man-Show gefeiert. Aber da zwei geile Jungs besser sind als nur einer, kam dann auch schon Frank mit dazu. Heute sind wir... Deutlich mehr.

Bisher 3 Kommentare

  1. Vllt noch bei P3d:
    Tfdi hat bezüglich PACX videos auf ihrer fb story gepostet, wo sie anscheinend mit den Aufnahmen ganz fertig geworden sind und sie haben gesagt dass es jetzt nur noch eine Frage von Wochen ist 🙂
    Schönes Wochenende

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.