Noch am Sonntag soll der Brexit-Deal stehen – das berichtete die „Süddeutsche Zeitung“ heute unter Verweis auf interne Dokumente der EU-Verhandler. Wer vor dem Brexit noch einmal nach Großbritannien fliegen möchte, für den hat Orbx jetzt die kürzlich in Cosford vorgestellte Add-On Szenerie TrueEarth Great Britain South veröffentlicht. Die Fotoszenerie für X-Plane 11 kostet 54,95 Australische Dollar und ist auf OrbxDirect erhältlich. Aktuell kann der 26 Gigabyte große Download ausschließlich via ftx Central durchgeführt werden. Alle Nutzer von macOS- oder Linux-Systemen müssen sich deshalb noch rund eine Woche gedulden, bis der separate Download auf OrbxDirect bereitsteht.

- Anzeige -

TrueEarth Great Britain South deckt laut Produktbeschreibung insgesamt 107.349 Quadratkilometer von Südengland und Wales ab, die Fotoszenerie wird durch passgenaues Autogen, angepasste Flughäfen sowie zahllose 3D-Objekte ergänzt. Weitere Informationen zum Produkt findet ihr in unserem Bericht von der Flight Sim 2018.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.