Am Donnerstag hat Just Flight die VC10 Professional für den FSX, die FSX:SE sowie Prepar3D (alle Versionen) veröffentlicht. Bei dem Add-On handelt es sich um eine Weiterentwicklung der VC10 aus dem Jahr 2017 (Wir berichteten), und zwar mit zusätzlichen Modellvarianten und mehr Systemtiefe. Die VC10 Professional schlägt mit knapp 54 Euro zu Buche und ist direkt bei Just Flight erhältlich. Wer bereits die Vorgängerversion gekauft hat, bekommt zudem einen satten Rabatt.

- Anzeige -

Nach Angaben von Just Flight beinhaltet das Add-On fünf verschiedene Modellvarianten. Dazu gehören die BOAC Standard VC10 (Typ 1101), die Super VC10 mit stärkeren Conway-Triebwerken sowie die militärischen Versionen C1K, K3 und K4 zur Luftbetankung.

Auf der Systemseite kommt die Maschine laut Produktbeschreibung mit einem realistischen Treibstoffsystem inklusive der Möglichkeit zum Transfer und Abwurf daher. Außerdem verfügt das Flugzeug über einen Autopiloten mit Pitch- und Bank-Hold und das Delco Carousel IV-A Inertial Navigation System (INS). Dazu kommen ein funktionsfähiger Auto-Throttle und simulierte Powered Flying Control Units (PFCUs).

Offizielles Video zur VC10 Professional

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.