Nachdem die Christen Eagle II bereits seit Ende Dezember 2018 im Vorverkauf war (Wir berichteten), ist das Kunstflugzeug nun für den Digital Combat Simulator verfügbar. Vorbesteller erhalten die Maschine über den Modul-Manager, alle anderen können den Doppeldecker für knapp 30 US-Dollar im Shop von Eagle Dynamics kaufen.

Die Christen Eagle II, seit Mitte der 1990er-Jahre unter dem Namen Aviat Eagle II bekannt, beinhaltet ein voll funktionsfähiges Cockpit sowie realistische Flugdynamiken und eine authentische Soundkulisse. Voraussetzung ist DCS World Version 2.5.4 oder höher.

Das Team von HungaryVFR arbeitet an einem umfangreichen Update für ihre Freeware-Umsetzung Ungarns (Wir berichteten). Wie Entwickler Gergely Debreceni Anfang Januar in einer Facebook-Gruppe schrieb, soll die neue Version mit Luftbildern für den Großteil Ungarns daherkommen. Dafür habe man mit dem ungarischen Amt für Geodäsie verhandelt, welches die Nutzungsrechte schlussendlich auch eingeräumt hat, so der Entwickler. Kompatibel ist die Szenerie ausschließlich zu X-Plane 11.

Weil die Orthofotos aus einem Flugzeug und nicht von einem Satelliten aufgenommen wurden, sind die außerdem wolkenfrei. Die Auflösung beträgt zwischen einem und zwei Meter je Pixel. Aktuell befindet sich die Szenerie in der Beta-Phase, doch spätestens im 2. Quartal 2019 möchten die Entwickler das Update für HungaryVFR veröffentlichen.

Prepar3D // FSX